Die Richtlinie VDI 6014 gibt eine Grundlage für die Auswahl drehzahlsteuerbarer Antriebe. Ihr Ziel ist die gesamtheitliche Betrachtung eines aus Antriebsmotor, Arbeitsmaschine und Drehzahlsteuereinrichtung bestehenden Systems. Im Hinblick auf die Technische Gebäudeausrüstung erfolgt eine Beschränkung auf die Arbeitsmaschinen Ventilator und Pumpe.

Der VDI-Fachausschuss Elektrotechnik ruft zur Mitarbeit im Gremium VDI 6014 auf. Der derzeit gültige Weißdruck (Januar 2008) soll überarbeitet und ergänzt werden.

Insbesondere aus den Bereichen:

  • Fachplanung
  • Forschung und Lehre
  • Verdichter
  • Kompressoren 

sind noch Interessenten zur Mitarbeit willkommen!

Ihr Ansprechpartner im VDI:
VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik
Dipl.-Ing. (FH) Thomas Terhorst
VDI-Platz 1
40468 Düsseldorf
Telefon: +49 211 6214-466
Telefax: +49 211 6214-97466
E-Mail: tga@vdi.de