Aufbauschulung „Lagetoleranz 2“ am 13.03.2015

Mit unserem Fachreferenten, Herrn Dr. Michael Hernla, führen wir seit Jahren gemeinsam Workshops zum Thema „Form- und Lagetoleranzen“ durch.
Das ISO-Normensystem befindet sich z. Zt. in einem grundlegendem Umbruch. Die neue DIN EN ISO 14405 definiert erstmals das 2-Punkt Maß als Standard-Maßdefinition.

bild

Zur Zielgruppe gehören, neben den Mitarbeitern aus den Qualitätsabteilungen, auch Mitarbeiter aus den Bereichen: Fertigungstechnik, QVP, AV, ebenso aber auch Mitarbeiter aus der Entwicklung sowie Konstrukteure und allem anderen, die sich mit Zeichnungseintragungen, -bezügen und Bezugssystemen beschäftigen.

Im Rahmen der o. g. Veranstaltung wollen wir Sie praxisnah über das Thema informieren. Hierzu sind Möglichkeiten gegeben Ihre individuellen Fragestellungen mit aufzunehmen und fachspezifisch zu behandeln.

Weitere Informationen zu der Veranstaltung entnehmen sie bitte der PDF Datei.

Die Teilnehmeranzahl ist auf 12 Teilnehmer begrenzt und richtet sich nach dem Eingang der Anmeldungen.

Das Anmeldeformular als PDF Datei.